500 MILLION PARTS FROM 12000 MANUFACTURERS

DATASHEET SEARCH ENGINE

Tabelle

Catalog Datasheet MFG & Type PDF Document Tags
Abstract: S8 IP 67 bündig 5`000 Hz 10`000 Hz Tabelle 8 Tabelle 5 IP 67 bündig IP 67 bündig Schema 1 eingebaut Schutzart Einbauart 1.0 IP 67 bündig 5`000 Hz 10`000 Hz Tabelle 8 Tabelle 5 Gehäusematerial Anschlussart 1) 0.6 Edelstahl V2A PUR-Kabel Typ 1 Schaltabstand mm Schema 1 eingebaut 3`000 Hz Tabelle 8 3`000 Hz Tabelle 8 Schema 1 eingebaut Schema 1 , 5`000 Hz Tabelle 8 Tabelle 5 Schema 4 Schema 1 PUR-Kabel Typ 1 IP 67 PUR-Kabel Typ 1 CONTRINEX
Original
DW-AV-623-080-236 DW-AD-423-065-400 SCHEMA DW-AS-423-065-001 DW-AD-423-065 DW-AD-603-065-122 DW-As-623-065-123 DW-AD-301-03 DW-AS-624-03 DW-AS-305-03 DW-AD-305-03 DW-AD-501-065 DW-AS-501-065-001
Abstract: .25 © SYS TEC Computer GmbH 2000 L-422d_2 teleCANmodul-165 Bild- und Tabellenverzeichnis , 19 Tabelle 1: Pinbelegung der CAN-Interface-Buchse. 8 Tabelle 2: Jumperbelegung JP13 und JP14 . 8 Tabelle 3: Belegung der ersten RS232-Schnittstelle . 9 Tabelle 4: Belegung der zweiten RS232-Schnittstelle . 9 Tabelle 5: Funktion der Jumper J701 und SYS TEC Electronic
Original
Buchsenleiste phytec C165 buchse klinkenbuchse C165 JP13 D401-D405 RS232-S L-422 D-55135 L-314
Abstract: IP 67 bündig 5`000 Hz 10`000 Hz Tabelle 1 Tabelle 5 Schema 1 Schema 4 eingebaut - bündig 5`000 Hz bündig 5`000 Hz bündig 5`000 Hz Tabelle 1 Schema 1 Tabelle 1 Schema 1 Tabelle 1 Schema 1 eingebaut 10 . 30 VDC eingebaut 10 . 30 VDC eingebaut 10 . 30 VDC , bündig 5`000 Hz bündig 5`000 Hz bündig 5`000 Hz Tabelle 1 Schema 1 Tabelle 1 Schema 1 Tabelle 1 Schema 1 Tabelle 1 Schema 2 eingebaut 10 . 30 VDC eingebaut 10 . 30 VDC CONTRINEX
Original
DW-AD-603-M8 DW-AD-603-M8-121 DW-AD-604-M8-121 DW-AS-623-C8-001 DW-AS-423-M8-001 DW-AS-623-M8-123 DW-AS-623-M8 DW-AD-613-M8 DW-AD-623-M8-120 DW-AD-601-M8-121 DW-AD-601-M8-122 DW-AD-601-M8 DW-AD-602-M8-122 DW-AD-603-M8-122 DW-AD-602-M8
Abstract: . 57 Bild- und Tabellenverzeichnis Bild 1: Blockschaltbild des COMBImodul , © SYS TEC electronic GmbH 2000 L-346d_2 Inhalt Tabelle 1: Knotennummern in dezimaler und hexadezimaler Darstellung .6 Tabelle 2: Standardbitraten nach Tabelle 3: maximal empfohlener Buslänge bei entsprechender Bitrate (nach CiA-Empfehlung) .8 Tabelle 4: Rücksetzen der Baugruppe auf herstellerspezifische Default-Parameter SYS TEC Electronic
Original
346d2 C515C PS-406-YV1 PS-406-YSP L-346
Abstract: Technische Daten 2) Anschluss 3) Tabelle 2 Schema 2 Tabelle 2 Schema 2 Tabelle 4 Schema 3 Tabelle 2 Schema 2 eingebaut 15 . 34 VDC eingebaut 15 . 34 VDC eingebaut 20 . 265 VAC , ) / 220 Hz (DC) Tabelle 2 Schema 2 Tabelle 4 Schema 3 Tabelle 2 Schema 2 Tabelle 2 Schema 2 Tabelle 4 Schema 3 eingebaut 15 . 34 VDC eingebaut 20 . 265 VAC / 20 . 320 VDC , Hz (DC) bündig 100 Hz Technische Daten 2) Anschluss 3) Tabelle 2 Schema 2 Tabelle 2 CONTRINEX
Original
DW-AD-607-M30 DW-AD-607-C40 DW-AD-613-C60 DW-AS-513-M30-002 schema 100 led DW-AD-613-M30 DW-AS-603-M30-002 DW-AS-613-M30-002 DW-AD-617 DW-AD-601-M30-120 DW-AD-602-M30-120 DW-AD-601-M30 DW-AS-601-M30-120 DW-AD-602-M30 DW-AD-603-M30
Abstract: . 95 Tabellenverzeichnis Tabelle 1: Pinout des phyCORE-Connectors X1 . 13 Tabelle 2: Jumperbelegung . 18 Tabelle 3: J1 SRAM Pin 30 Beschaltung. 19 Tabelle 4: J2 Auswahl interner oder externer Programmspeicher . 20 Tabelle 5: J3 Flash-Adressierung . 21 Tabelle 6: J4, J5 PHYTEC
Original
ST10F169 80-polig 82c251 Funkamateur JP16 RTC-8563 CORE-ST10F168/ CORE-ST10F269 CORE-ST10F168/ST10F269 L-614
Abstract: ) bündig 1`200 Hz Tabelle 2 Schema 2 Max. Schaltfrequenz Technische Daten 2) 2 bündig 1`200 , Messing vernickelt Schaltabstand mm Tabelle 2 Schema 2 Tabelle 4 Schema 3 Tabelle 2 Schema , bündig 25 Hz (AC) / 900 Hz (DC) Tabelle 2 Schema 2 Tabelle 4 Schema 3 Tabelle 2 Schema 2 Tabelle 2 Schema 2 Tabelle 4 Schema 3 eingebaut 15 . 34 VDC eingebaut 20 . 265 VAC / 20 , bündig 800 Hz Tabelle 2 1) 4 IP 67 nicht bündig Gehäusematerial 4 Messing CONTRINEX
Original
DW-AD-601-M12 DW-AD-603-M12 DW-AS-513-M18-002 DW-AD-623-M12-120 DW-AS-623-M12-120 DW-AS-613-M12 DW-AD-613-M12-120 DW-AD-607-M18 DW-AD-601-M12-120 DW-AS-601-M12-120 DW-AD-602-M12-120 DW-AD-603-M12-120 DW-AD-602-M12
Abstract: . 55 Bild- und Tabellenverzeichnis Bild 1: Blockschaltbild COMBI-Modul 515 , . 52 Tabelle 1: Technische Daten digitale Eingänge . 8 Tabelle 2: Technische Daten Relais-Ausgänge . 8 Tabelle 3: Technische Daten 24V-Ausgänge . 9 Tabelle 4: Technische Daten PWM-Ausgänge . 9 Tabelle 5: Technische Daten analoge Eingänge PHYTEC
Original
saf-c515 digitale schaltungen SAF-C515C PHYPS-406EP PHYPS-406SP PHYPS-406 RS-232 L-335
Abstract: © PHYTEC Elektronik GmbH 2000 L-540d_1 Inhalt Tabellenverzeichnis Tabelle 1: Funktion und Ports der 24VDC Eingänge.10 Tabelle 2: Funktion und Ports der Relais .11 Tabelle 3: Funktion und Ports der 24V-Ausgänge .13 Tabelle 4: Zugriff auf dem Statuszustand der 24V Ausgänge .13 Tabelle 5: LEDs der Statusausgänge .13 Tabelle 6: Funktion und Ports der PWM-Ausgänge .14 Tabelle 7 PHYTEC
Original
opto p512 D832 transistor COMBIMODUL-167 D835 diode D835 24VDC-CPU PS-404 L-540 BS-404
Abstract: .38 L-1045d_2 TEC electronic GmbH 2004 COMBImodul-C14 Tabellenverzeichnis Tabelle 1: Alternative Funktionen der Eingänge DI21.23 . 9 Tabelle 2: Belegung der , . 10 Tabelle 3: Belegung der Microcontroller Port Pins für die PWM- Ausgänge13 Tabelle 4: Belegung der analogen Eingänge am Microcontroller. 14 Tabelle 5: Zusammenhang Auflösung, Genauigkeit der analogen Ausgänge16 Tabelle 6: Belegung der Microcontroller Port Pins für die analogen SYS TEC Electronic
Original
XC161 opto counter opto d213 quarz D100 TL16C550 D223 OPTO manual DI811 L-1045 D-07973
Abstract: . 57 Bild- und Tabellenverzeichnis Bild 1: Blockschaltbild COMBI-Modul , -335d_3 Inhalt Tabelle 1: Signalpegel der 24 Tabelle 2: Ansprechzeit der 24 Tabelle 3: Portbelegung der 24 V-Eingänge .9 Tabelle 4: Tabelle 5: Initialisierungswerte der Ausgänge .11 Tabelle 6 PHYTEC
Original
IEC1131-3 IN18 linear optocoupler OPTOKOPPLER PS-406EP PS-406SP PS-406 SCC2691
Abstract: . 55 Bild- und Tabellenverzeichnis Bild 1: Blockschaltbild des COMBImodul , © SYS TEC Computer GmbH 2000 L-346d_2 Inhalt Tabelle 1: Knotennummern in dezimaler und hexadezimaler Darstellung .6 Tabelle 2: Standardbitraten nach Tabelle 3: maximal empfohlener Buslänge bei entsprechender Bitrate (nach CiA-Empfehlung) .8 Tabelle 4: Rücksetzen der Baugruppe auf herstellerspezifische DefaultParameter SYS TEC Electronic
Original
6510H L346 pwm control of tec
Abstract: © PHYTEC Elektronik GmbH 2001 L-540d_2 Inhalt Tabellenverzeichnis Tabelle 1: Funktion und Ports der 24 VDC Eingänge.8 Tabelle 2: Funktion und Ports der Relais .10 Tabelle 3: Funktion und Ports der 24 V-Ausgänge .12 Tabelle 4: Zugriff auf dem Statuszustand der 24 V Ausgänge .12 Tabelle 5: LEDs der Statusausgänge , des COMBI-Modul 167 Die folgenden Tabellen (siehe Tabelle 22, Tabelle 23) geben Auskunft über die PHYTEC
Original
D833 transistor siemens rs232 c167 siemens C166 PHYTEC c167 C167CR S300
Abstract: Numerierungssystem geändert. EMV-Normen Tabelle 1: EMV-Fachgrundnormen Bisherige Nr. EN 50081-1 EN 50081-2 EN , Fachgrundnorm Störaussendung für Industriebereiche Tabelle 2: Grundnormen zur Prüfung der elektromagnetischen , Informationen Normenübersicht Tabelle 3: Grundnormen zur Prüfung der elektromagnetischen Störaussendung , 55022 Sicherheitspublikationen Tabelle 4: Grundlegende Sicherheitspublikationen Bisherige Nr. IEC , Prüfverfahren Tabelle 5: Produktgruppenbezogene Sicherheitspublikationen Bisherige Nr. IEC 65 EN 60065 IEC Power-One
Original
DIN 40046 iec 255-4 60478-2 40046 DIN IEC 68-2-52 60478
Abstract: .27 Bild- und Tabellenverzeichnis Bild 1: Bild 2: Bild 3: Bild 4: Bild 5: Bestückungsdruck , .10 0-20 mA Stromeingänge .11 Tabelle 1: Jumpereinstellung für die Auswahl der IRQ-Leitung .4 Tabelle 2: Einstellung des Adreßbereiches der Karte .4 Tabelle 3: Spannungsversorgung .4 Tabelle 4: Pin-Belegung PHYTEC
Original
evga MAX197 L-373 PC104-M PCMDRV67 PCMDRV86
Abstract: Tabelle 12 und Tabelle 13 ersichtlich. Die Bedienung der einzelnen Sektionen wird nach diesen Tabellen , Computer GmbH 2000 L-315d_1 Inhalt Bild- und Tabellenverzeichnis Bild 1: CAN-Bus Anschaltung , Tabelle 1: Tabelle 2: PC-Hardware-Interrupt-Aufteilung .6 Tabelle 3: PC-I/O-Aufteilung .7 Tabelle 4: CAN-Bus SYS TEC Electronic
Original
80C200 82C200 EMM386 SJA1000 RS232 RS232-A L-315
Abstract: debugCORE-167CR/167CS . 95 Tabellenverzeichnis Tabelle 1: Pinout des phyCORE-Connectors X1 . 13 Tabelle 2: Jumperbelegung . 18 Tabelle 3: J1 SRAM Pin 30 Beschaltung. 19 Tabelle 4: J2 Auswahl interner oder externer Programmspeicher . 20 Tabelle 5: J3 Flash-Adressierung . 21 Tabelle 6: J4, J5 PHYTEC
Original
167CR CAN-H11 P8-24 C167CS C167CS flash CORE-167CR/ CORE-167CS CORE-167CR/167CS L-527
Abstract: . 81 © PHYTEC Meßtechnik GmbH 2001 L-579d_1 Inhalt Bild- und Tabellenverzeichnis Bild 1 , : Pinbelegung Nummernchip. 80 Tabelle 1: Pinout des phyCORE-Connectors X1 . 13 Tabelle 2: Übersicht der Jumperbelegung phyCORE-T89C51CC01 . 16 Tabelle 3: J1 Zugriff auf externe oder internen Programmspeicher . 17 Tabelle 4: J2 Konfiguration der Remote Download Quelle. 17 Tabelle 5: J3 Konfiguration PHYTEC
Original
Rs485 optokoppler CORE-T89C51CC01 RS-485 RS-485-S L-579
Abstract: Tabellenverzeichnis Tabelle 1: Verfügbarkeit von Diensten auf SPS mit und ohne CANopen-Master . 6 Tabelle 2: Übersicht der EDS-Dateien für SYSTEC-Steuerungen . 11 Tabelle 3: Übersicht der vordefinierten DCF-Dateien . 13 Tabelle 4: Netzwerkvariablen der vordefinierten DCF-Dateien. 13 Tabelle 5: Zuordnung der Datentypen zwischen IEC61131 und CANopen SYS TEC Electronic
Original
IEC1131 CIA405 1000H IEC-61131-3 IEC61131-3 MM-215-Y L-1008-04
Abstract: .67 © PHYTEC Meßtechnik GmbH 1999 L-213d_2 miniMODUL-DSP-C5x Bild-, Tabellen- und , . 58 Bild 14: Mechanische Abmaße und Lage der Stift-/Buchsenleisten. 62 Tabelle 1: Anschluß der Versorgungsspannung am miniMODUL. 9 Tabelle 2: Verbindungen zwischen , . 10 Tabelle 3: RS-232-Verbindung zwischen PC und miniMODUL . 10 Tabelle 4: Die Jumper des miniMODUL . 12 Tabelle 5: Funktion des Jumpers PHYTEC
Original
l213d 7064S altera de2 EPM7064 EPM7064S TMS320C50 L-213
Showing first 20 results.